Chorleiterin Josephine Pilars de Pilar

Seit dem Frühjahr 2013 leitet Sopranistin, Gesangslehrerin und chorische Stimmbildnerin (u.a. für den deutschen Chorverband) Josephine Pilars de Pilar unseren Frauenchor. Ihr künstlerischer Werdegang und ihre aktuellen Betätigungsfelder können ihrer Internetseite entnommen werden.



Josephine Pilars de Pilar Unterschrift Über mich

In meiner Chorarbeit nutze ich mein fundiertes Wissen, meine Intuition sowie  meine langjährige Erfahrung: Ich unterrichte seit 1994 Stimmbildung und Gesang, habe 2 Jahre mit der Kinderchorakademie der Homburgischen Gemeinde e.V. gearbeitet und leite seit 2002 das Gesangsensemble „Die Grisetten“.
Als Solistin gastiere ich für Messen, Oratorien u. a. und konzertiere mit individuell zusammengestellten eigenen Kammermusik -Programmen .
An der Musikhochschule  Graz /Österreich studierte ich Gesangspädagogik.  An der MHS Wien habe ich dann den Opernabschluss gemacht. Fortbildungen (Gesangsimprovisation, Pantomime, Tanz, Funktionale Stimmbildung und Chorleitung) gehören zu  meinem beruflichen Leben.
Musikalisches Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen, aber auch der Mut und die Freude, die Musik innerhalb der Gruppe frei und spielerisch zu gestalten, sind mir wichtig.


Gesang betrifft immer beides: den Körper und die Seele.

 

 



Josephine Pilars de Pilar